INTERNSHIP UK

Read how you can change your life

Wie man das in der Schule Gelernte in einem beruflichen Umfeld anwendet

Vom frühen Kindesalter an wurde uns Bildung als einer der wichtigsten Werte vermittelt. Uns wird gesagt, dass wir gut ausgebildet sein müssen und dass es unsere Zukunftsaussichten bestimmen wird. Und das stimmt auch: Bildung bestimmt unsere Fähigkeiten und Qualifikationen. Das lehrt uns, wie man arbeitet und wie wir uns selbst in unserem Alltag verbessern können, aber auch wie man fürs professionelle Umfeld vorbereitet ist.

Bildung maximiert unsere Fähigkeiten und unser Potenzial, aber gibt uns auch die Gelegenheit bessere Jobs zu finden, mehr zu verdienen und einfacher befördert zu werden. Denk daran, das was du gelernt hast, ist die Grundlage deiner Arbeit und das Element, das dein Profil während eines Vorstellungsgesprächs bestimmt.

Deine wichtigsten Fähigkeiten müssen in einem professionellen Umfeld hervorgehoben werden. Diese Fähigkeiten, wie so viele andere im Leben, können nur durch Training und Übung erworben werden. Hier sind sieben Dinge, die du wissen solltest, wenn du die Schule verlassen hast, und die dir bei deiner beruflichen Eingliederung helfen werden.

Resourcenverwaltung: Als Student, solltest du in der Lage sein, die wichtigsten Informationen zu sammeln, die Büchereibestände und Wirtschaftsdatenbanken zu verwenden, im Internet zu suchen, Interviews durchzuführen, Umfragen zu verwenden und Aufzeichnungen zu machen und zu verwenden. Du musst nicht alles wissen, aber du solltest in der Lage sein, schnell zu denken und Informationen, die du für deine Aufgaben oder Aufträge, die dir dein Arbeitgeber gibt, brauchst, zu sammeln.

Öffentliches Reden: Es ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die du während deiner Ausbildung entwickeln kannst, da es die Grundlage für deine Kommunikationsfähigkeiten ist. Die Fähigkeit, vor einem Publikum klar und überzeugend zu sprechen, wird dir mehr Selbstbewusstsein geben und du wirst dich in einer Arbeitsumgebung wohler fühlen. Für deinen Arbeitgeber heißt effektiv sprechen zu können, dass du alles so wie Produkte und Ideologien verkaufen kannst, aber auch dass du dich selbst verkaufen kannst, was zu vielen Möglichkeiten wie zum Beispiel beruflichem Weiterkommen oder Unternehmensförderung führen wird.

Schreiben: Zu wissen, wie man effektiv schreibt, beinhaltet nicht nur das Beherrschen von Grammatik und Vokabeln, aber auch dazu in der Lage zu sein, seine Ideen und Gedanken in einer einheitlichen Form zu ordnen. Schreiben ist eines der ersten Dinge, die du während deiner Ausbildung gelernt hast und du musst es meistern, um effektiv arbeiten zu können. Wenn du richtig schreiben kannst, wirst du in der Lage sein in verschiedenen Feldern einzugreifen.

Unter Zeitdruck arbeiten: Im Allgemeinen wissen Schüler sehr gut, wie man unter Zeitdruck arbeitet, egal ob es um Präsentationen oder Teamwork geht. Diese Art von Fähigkeit benötigt Geduld und Selbstkontrolle, sie beeinhaltet, dass du in der Lage bist, dich selbst und dein Umfeld zu verwalten, indem du dein Bestes gibst, um eine Situation oder ein Problem zu lösen.

Aus Fehlern lernen: Sicherlich hast du, als du in der Schule warst, einige Fehler gemacht und du hast gelernt, wie du sie aufklären kannst. Diese Fähigkeit wird dir helfen, da du auch in der Arbeit Fehler machen könntest. Das ist sehr wichtig, weil es bedeutet, dass du aufgeschlossen bist und dass du in der Lage bist, zu erkennen, was an deinen Vorschlägen falsch war. Außerdem wird dein Arbeitgeber das wertschätzen, weil du an viele Situationen anpassungsfähig sein wirst.

Zusammenarbeit oder Teamwork ist einer der wichtigsten Werte, die du in der Schule gelernt hast. Tatsächlich wirst du an deinem Arbeitsplatz, immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen du mit deinen Kollegen oder sogar mit Leuten, die du nicht kennst, zusammenarbeiten musst.

Zeitmanagement: Es ist von großer Bedeutung in einem beruflichem Umfeld. Zeitmanagement in der Schule ist nicht gleich wie Zeitmanagement in der Arbeit, aber eigentlich ist es dasselbe Konzept. Es ist eine Fähigkeit, die du ständig weiterentwickelst, weil du dich an einige Bedingungen deines Umfeldes anpassen musst. Wenn du effizientes Zeitmanagement beherrscht, wirst du produktiver und weniger gestresst sein und es wird deine Aufstiegschancen vergrößern.

Zusätzliche Fähigkeit:

Zeig deine Persönlichkeit: Es ist gut, zu zeigen, was du in der Schule gelernt hast, aber du must deinem Arbeitgeber auch zeigen, wer du bist. Hebe deine persönlichen Fähigkeiten hervor und gib niemals auf. Dein Arbeitgeber wird es zu schätzen wissen.

Aus der Sicht eines Arbeitgebers, ein hochqualifizierter und fachkundiger Arbeiter ist eine Bereicherung für das Unternehmen.

Falls du von deinem Job frustriert bist, deine Fähigkeiten weiter zu verfeinern, wird es dir leichter machen, neue Möglichkeiten zu finden. Aufgeschlossen zu bleiben und dir selbst Zeit und Flexibilität zu lassen ist der Schlüssel zu Arbeitszufriedenheit. Denk daran, dass du immer von deinen Kollegen und deinem Umfeld lernen kannst.

, , , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>