INTERNSHIP UK

Read how you can change your life

EQ – Emotionale Intelligenz

Jeder weiß was ein IQ ist und fast jeder hat seinen oder ihren IQ ein oder zwei Mal ausgerechnet. Wahrscheinlich nicht mit offiziellen Tests, sondern mit ungefähren Online Tests oder verschiedenen Spielen die darauf ausgerichtet sind die menschliche Intelligenz zu prüfen und zu steigern. Wie dem auch sei, es ist ein neuer Quotient geschaffen worden, welcher das Potential hat einen viel größeren Einfluss auf die Arbeitswelt zu nehmen als der IQ es je getan hat: der EQ, der Emotionale Quotient.

Der EQ wird benutzt um herauszufinden, wie gut jemand mit Emotionen umgehen kann. Jedoch ist dies nicht nur auf jeden selbst beschränkt. Im Gegenzug liegt der Schwerpunkt darin wie Menschen mit Situationen umgehen, in denen andere Personen wichtig sind. Wie weit ist die Fähigkeit entwickelt die Emotionen anderer Menschen zu messen? Wie wird die evaluierte Person eine sehr emotionale Auseinandersetzung handhaben? Aufgrund dieses Schwerpunkts könnten EQ Tests ein gutes Werkzeug für Arbeitsagenturen sein.

Heutzutage erfordern die meisten Jobs gewisse soziale Kompetenzen, weil der Schwerpunkt auf Teamwork schrittweise wächst. Um ein effizientes Arbeitsumfeld beizubehalten müssen alle Arbeitnehmer in der Lage sein freundlich und respektvoll miteinander umzugehen. Deshalb kann ein Arbeitnehmer ohne diese Kompetenzen folgenschwere und manchmal unumkehrbare Folgen für das Arbeitsumfeld mit sich tragen.

Emotionale Intelligenz gewinnt vor allem in Jobs, in denen es grundsätzlich um das Management der Mitarbeiter geht, an Bedeutung. Falls Sie bei der Personalverwaltung arbeiten, streben Sie danach Manager oder Verhandlungsführer zu werden. Soziale Kompetenzen sind äußerst wichtig und es ist notwendig, dass Ihr Arbeitgeber Ihre Fähigkeiten in diesem Bereich kennt. Eine Person mit ausgezeichneten Noten und einem extrem hohen IQ und ohne soziale Kompetenzen ist für das Unternehmen in diesen Jobs nichts als eine Belastung.

Ein weiteres Kennzeichen emotionaler Intelligenz ist die Fähigkeit sich selbst sachlich zu beurteilen. Wenn Sie in der Lage sind die Ursache Ihrer Emotionen zu identifizieren, Sie die innere Stärke haben zurückzutreten und selbst in emotional komplizierten Situationen eine Lösung finden, wird dies Ihnen bei jedem beliebigen, Job für den Sie sich bewerben, helfen.

Im Großen und Ganzen verspricht die Erfindung des EQ sehr interessant für unser Arbeitsleben zu sein. In Zukunft werden wir anstelle des Einreichenseines Lebenslaufs mit unseren vermeintlichen sozialen Kompetenzen unseren EQ Auswertungsbogen vorlegen. Trotzdem wird dies sicherlich nicht morgen oder sogar im nächsten Jahr geschehen, aber wer weiß, in 5 Jahren kann es bereits Wirklichkeit sein.

, , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>